Wärmepumpen nutzen gespeicherte Sonnenwärme im Erdreich, Wasser oder Luft. Diese Umweltwärme steht kostenlos und unbegrenzt zur Verfügung. Eine Wärmepumpe arbeitet ohne Verbrennung von Rohstoffen und ist somit (fast) völlig unbelastend für die Umwelt.

Entsprechend der funktionsweise kann man die Wärmepumpen in vier Kategorien einteilen:

Sole-WasserLuft-Wasser

Wasser-Wasser


Wenn Sie auf einen der vier Punkte klicken, erfahren Sie mehr über die jeweilige Wärmepumpe.